Bild von rawpixel auf Pixabay

Wenn Singles reisen

Als Single verreisen, aber trotzdem gemeinsam viel erleben

Es gibt viele Gründe, allein in die Ferien zu gehen. Aber eines ist klar: Wer als Single reist, sucht nicht immer gleich den Partner fürs Leben, sondern will manchmal auch einfach nur Ferien wie mit Freunden machen. Was die Vorzüge eines Single-Trips sind, haben wir für euch zusammengestellt.

Dass es heute mehr denn je Singles gibt, muss wohl nicht extra erwähnt werden. Einige sind überzeugte Singles und geniessen auch beim Reisen ihr Single-Leben in vollen Zügen. Andere Alleinlebende wiederum möchten gerne einfach nur Erlebnisse mit anderen Alleinreisenden teilen, neue Menschen kennenlernen und entscheiden sich deshalb für eine Single-Reise. Es gibt auch Paare, die im Urlaub nicht die gleichen Interessen verfolgen und deshalb zur Abwechslung gerne einmal ungezwungen mit Gleichgesinnten verreisen. Zu welcher Art von Single du auch gehörst, Hotels, Reiseanbieter und Freizeitunternehmen haben sich schon lange auf Alleinreisende eingestellt und bieten vielfältige Programme, die so individuell sind, wie die Singles selbst und die auf alle erdenklichen Reisewünsche von Solisten eingehen. Ob eine Gruppenreise unter Gleichgesinnten, Urlaub für aktive und sportliche Singles, die gerne alleine reisen oder saisonale Singlereisen zu Weihnachten und zu Silvester – es gibt Angebote für jede Reisemöglichkeit und in jeder Preiskategorie. Und das Schöne: Du musst dich um nichts kümmern, einfach buchen und mitreisen!

Durch gemeinsame Aktivitäten mehr erleben

Die Wenigsten fahren in die Feriem, um nur in der Sonne zu liegen. Jeder möchte im Urlaub gerne viel erleben und die Zeit für Abenteuer nutzen. Alleine ist das natürlich auch möglich, aber mit wem bespricht man dann das Erlebte? Ausserdem ist der Spassfaktor und die Motivation einfach höher, wenn man an einer Gruppenreise für aktive Singles teilnimmt, die gleiche Interessen teilen. Ob Radfahren, Wandern, Wassersport oder Kulturausflüge – bei speziellen Singlereisen in der Gruppe darfst du dich auf ein facettenreiches Programm mit netten Leuten freuen. Dabei gibt es natürlich keinen Zwang, die ganzen Programmpunkte zu absolvieren, denn du kannst dir deine Lieblingsaktivitäten frei wählen und auf Wunsch auch Auszeiten nehmen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wanderurlaub inklusive Kite-Surfen auf einer der traumhaften griechischen Inseln? Oder wie klingt ein mehrtägigen Yoga-Urlaub, bei dem du Körper und Geist in Spanien wieder in Einklang bringst? Für abenteuerliche Singles gibt es sogar Afrika-Safaris oder Aktivreisen in den Pyrenäen. In eigenen Sportclubs nur für Singles werden das ganze Jahr über Aktiv Ferien in aller Welt angeboten. Du musst deshalb aber kein Profi in Kite-Surfen, Tauchen, Segeln oder Yoga sein, sondern kannst diese Sportarten vor Ort lernen und mit anderen Anfängern hineinschnuppern.

Ein Vorteil von organisierten Singlereisen liegt übrigens darin, dass man bei Ausflügen mit Reiseleitern Land und Leute auf eine ganz neue Weise kennenlernt. Und mit anderen Singles reisen beinhaltet auch immer die Möglichkeit, dass Freundschaften fürs Leben geschlossen werden.

Party-Singles mit Niveau zum Kennenlernen

Es kann sein, dass bei manchen der Gedanke an eine Singlereise schmuddelige Bilder von zwielichtigen Leuten hervorruft. Das ist bei organisierten Singlereisen in der Gruppe nicht der Fall. Solltest du einen hohen Partyfaktor bevorzugen und auf der Suche nach seriösen Party-Singlereisen sein, dann findest du auch hierfür die passenden Angebote.

Damit du aber nicht aus Versehen auf einer Ballermann-Party-Reise landest, gibt es Programme für Singlereisen ab 30, die mehr beinhalten, als sich betrinken, bis man ins Koma fällt. An den schönsten Plätzen, umgeben von der einzigartigen Natur der Balearen, Andalusiens oder der Kanaren kannst du lockere Menschen kennenlernen, die auch gerne niveauvoll feiern. Hier werden Genussurlaub und Party-Urlaub verbunden. Ganz nebenbei lernst du die schönsten Strände, die einsamsten Buchten und die interessantesten Ausflugsziele der Länder kennen, ohne, dass du dich selbst um die Organisation kümmern musst. Und vielleicht findet sich ja das eine oder andere Herzblatt für dich. Denn das Schöne am Single-Leben ist ja: Es kann jederzeit alles passieren, muss aber nicht!

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?

Manchmal möchte man als Single auch im Winter einfach einmal für ein paar Tage raus aus dem Alltag und die winterlichen Schönheiten von Deutschland, Österreich, Schweiz oder Italien geniessen. Alleine zwischen Familien und Pärchen die Skipisten hinunter brettern oder alleine mit der Rodel durch den malerischen, verschneiten Wald kurven macht aber auf Dauer nicht wirklich Spass. Keine Sorge, auch für diesen Fall gibt es die passenden Singlereisen unter Gleichgesinnten. Um einen Single-Skiurlaub, -Snowboardurlaub oder -Langlaufurlaub in den beliebtesten Skigebieten Europas zu buchen, musst du nicht auf der Suche nach einem Partner sein, denn gleich wie bei den oben beschriebenen, sportlichen Aktiv Ferien, werden hier einfach nur gemeinsame Aktivitäten unternommen. Ausgewählte Wintersportclubs für Singles in Arosa, in Ischgl, im Zillertal, in den Dolomiten und sogar in den Rocky Mountains bieten einen abwechslungsreichen Mix aus sportlichen Aktivitäten, Party und Wellness.

Da bei einem Single-Skiurlaub jeder die selben Interessen hat, werden rasch und unkompliziert Bekanntschaften geschlossen. Das Winterprogramm von Singlereisen umfasst aber noch mehr, als Skizirkus. Auch das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel muss kein Single alleine feiern, wenn er eine Singlereise an Weihnachten oder Silvester bucht. Zuerst eine gemeinsame, idyllische Schneeschuhwanderung durch die verschneite Landschaft am gewünschten Urlaubsort und dann eine ausgelassene Silvesterparty – was für ein unvergessliches Erlebnis. Falls du nicht so ein Fan von verschneiten Hängen und Wintersport bist, ist eine Single-Silvesterreise nach Hamburg, München oder Stuttgart empfehlenswert.

Nach einem sportlichen Tag im Schnee in einer Hütte bei uriger Musik und einem feinen Fondue zusammenzusitzen, ist die ideale Gelegenheit, das Alleinsein zu beenden.

Dein individueller Single-Trip

Wer nicht gerne in der Gruppe verreist, aber auch nicht gerne alleine, hat dank der heutigen Zeit der Digitalisierung auf verschiedenen Plattform die Möglichkeit nach einem stimmigen Reisepartner zu suchen. Hier kannst du dir nicht nur Tipps und Tricks für die Planung einer individuellen Singlereise holen oder selber an bereits zusammengestellten Reisen anderer Singles teilnehmen, sondern auch in Ruhe direkt deinen Wunschtrip zusammenstellen und die passenden Reisepartner zu dir kommen lassen. Erfahrene TripLeader helfen dir bei der Planung und Suche nach den richtigen Reisegefährten. Du entscheidest selbst, ob du nur einen Reisepartner mitnehmen möchtest oder gleich mehrere, die sich für deine individuelle Reise entscheiden. Mit einem oder mehreren Reisepartnern teilt man sich so gleichzeitig die besonderen Momente einer Reise und die Kosten. Durch die verifizierten Profilangaben und Kontaktmöglichkeiten kannst du dir sicher sein, dass du bei den Reisepartner-Plattformen auf seriöse Mitmenschen triffst. Ein Vorteil dieser individuellen Single-Trips liegt darin, dass du mit dieser Art der Reise sehr günstig fast überall auf der Welt in Urlaub fahren kannst.

Also, was hält dich jetzt noch auf, deine Koffer zu packen und auf eine erlebnisreiche Singlereise zu gehen?